+43 (0)123 660-50-60 support@proserver1.at

Am 8. März ist Weltfrauentag.

In Österreich werden Förderungen für viele Frauenprojekte stark gekürzt, Frauen bekommen für die
selbe Arbeit immer noch weniger Lohn, ein Frauenvolksbegehren ist notwendiger den je. Warum?

Vielleicht weil sich Männer in Machtpositionen befinden, Vorstände und Diskussionspanele ausschließlich
männlich besetzt werden, der ganze Technik-Sektor massiv männlich dominiert ist und Männer diese
Strukturen verteidigen.

Deshalb wird proserver1.at nicht bestreikt sondern wir bestreiken!
Solidarisch mit unseren Mitarbeiterinnen und allen Frauen auf dieser Welt!
Weil Feminismus auch für Männer und in Firmen wichtig ist!

Am 8. März werden nicht alle Räder still stehen, wir haben einen Bereitschaftsdienst, die Technik ist
besetzt, die Server laufen weiter. Alles Andere muss jedoch warten.

Wir wünschen euch allen einen solidarischen persönlichen Feiertag,
das Team von proserver1.at